Spielberichte

Neuster Spielbericht

Erster Sieg der U12 nach der Coronapause

Unsere U12 hat ihr zweites Spiel nach der Coronapause in Karlsbad gewonnen. Lukas aus der U10 spielte sein erstes Spiel für die U12 und zeigte, dass er eine echte Verstärkung für das Team darstellt. In der ersten Halbzeit zeigten wir 2 Gesichter: der erste Block im ersten und dritten Achtel spielte groß auf und sorgte für jeweils klare Führungen. Im zweiten und vierten Achtel spielten wir mit dem zweiten Block und für Karlsbad kam nun ihr groß gewachsener Topscorer aufs Feld. Niemand aus dem zweiten Block konnte ihn im 1:1 verteidigen, so dass Karlsbad bis zur Halbzeit herankam (39:35).

In der zweiten Halbzeit spielte nun Jannis gegen den besten Spieler der Karlsbader und wir zogen Punkt um Punkt davon. Am Ende gewannen wir noch deutlich mit 90:64. Insgesamt konnten wir eine Steigerung des Teams gegenüber dem PSK Spiel erkennen. Den Jungs und Mädels hat es auf alle Fälle wieder Spaß gemacht, ein reguläres Spiel zu spielen.

Für den TSV spielten: Sander (28), Till (23), Jannis (21), Fabian (6), Dijus (6), Lukas (4), Ester (2) und Jette.

Spielberichte Archiv