FSJ-ler/in Schule-Verein gesucht

Ab dem 15. August 2019 wollen wir das neue Schuljahr/Sportsaison mit einem FSJ-ler/in beginnen. Dazu kooperieren wir mit der Schlossgartenschule Berghausen.

Wir suchen eine/n engagierte/n Sportler/in, der/die sich gerne in der Schule (70 % der Arbeitszeit) und bei uns im Verein (30 %) in der Jugendarbeit einbringen möchte.

Mögliche Aufgabenfelder im Bereich der Schule sind:

  • Begleitung im Sport- und Schwimmunterricht der Grundschule,
  • Mithilfe bei den Turn- und Leichtathletik-Bundesjugendspielen,
  • Organisation und Durchführung eines außerunterrichtlichen Basketballturniers (und/ oder Fußball, Völkerball),
  • Weiterführung einer Basketballgrundschulliga,
  • Gestaltung der bewegten Mittagspause,

Mögliche Aufgabenfelder im Bereich des TSV sind:

  • Unterstützung/Leitung von Gruppen im Bereich Kinderturnen,
  • Unterstützung/Leitung von Basketballjugendmannschaft,
  • Organisation bei verschiedenen Vereinsangeboten, wie zum Beispiel Basketball Wintercamp, Kinderfasching, Sport- und Sommerfest oder Turnieren,
  • Mitarbeit in der Geschäftsstelle

Zwei Verantwortliche im Verein und ein Lehrer übernehmen die Betreuung des/der FSJ-ler/in und unterstützen ihn/sie bei seinen/ihren Aufgaben.

Unter http://www.lsvbw.de/sportwelten/sportjugend/fsj-sport-und-schule/ findet man noch genauere Informationen.

Hier noch ein paar Zahlen und Fakten:

  • Alter: zwischen 16 und 27 Jahre
  • Arbeitszeit: 38,5 h/Woche
  • Freistellung der Freiwilligen für 25 Bildungstage + 1 Tag Ersthelfer-Kurs (Lizenzerwerb: Übungsleiter C Breitensport mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliche)
  • 26 Urlaubstage
  • Dauer: i.d.R. 12 Monate
  • Taschengeld z. Zt. 300 €/Monat (inkl. Unterkunfts- und Verpflegungspauschale)
  • kindergeldberechtigt
  • Sozialversicherungsleistungen
  • Start: 15. August des jeweiligen Jahres

Bist DU derjenige/diejenige, die wir suchen???

Dann melde dich bei uns unter fsj@tsv-berghausen.de

FSJ Logo ohne Einsatzst rgb

Zum Seitenanfang