Mannschaftsfoto der U18w

u18w 2018 2019

TSV Bergausen - TSG Bruchsal 73:35

Guter Einstieg in die neue Saison

Am 29.09 spielte die U18 des TSV Berghausen um 12.00 Uhr auswärts gegen den TSG Bruchsal.

Leider konnte unsere U18 zum ersten Saisonspiel nicht vollzählig auftreten und in allen Köpfen steckte noch das letzte, sehr schwere Spiel gegen die Bruchsaler Mädels.

Trotz allem kamen wir sofort gut ins Spiel. Unsere Zonen- Defense war zwar noch ausbaufähig, jedoch haben wir dies sehr schnell angepasst. Dementsprechend endete das1. Viertel mit 17:11 Punkten für den TSV.

Im 2. Viertel konnte wir den Vorsprung weiter ausbauen, vor allem durch unsere präsente Defense. Zusätzlich haben wir die Lücken in der Offense sehr gut ausgenutzt, wobei uns auch ein gutes Mannschaftsspiel gelang. Somit gewannen wir auch dieses Viertel.

Der Halbzeitstand betrug 39:19.

Nach der Halbzeit verloren wir jedoch etwas die Konzentration. Doch trotz unsere schwächer werdende Defense blieben wir im Angriff weiterhin konstant, sodass wir unsere Führung halten konnten und das Viertel noch mit 16:12 gewonnen werden konnte.

Im letzten Viertel gelang uns nochmals unsere Motivation als Mannschaft wieder zu finde und wir konnten unsere Verteidigung an die erste gute Halbzeit anknüpfen um den Vorsprung so noch einmal weiter zu erhöhen. In der vorletzten Minute sind wir zwar kurz eingeknickt, was uns aber nicht davon abbrachte einen guten Abschluss zu finden.

Das Spiel endete mit einem Ergebnis von 73:35 Punkten für den TSV.

Für den TSV spielten: Miri (30 Pkt.), Zina (12 Pkt.), Lina (11 Pkt.), Lena (10 Pkt.), Christina

(9 Pkt.), Janina (je 2 Pkt.) und Joelle

Zum Seitenanfang