Mannschaftsfoto der U18

u18 2017 k

TSV Berghausen : TV Gernsbach 74:47

Sieg trotz verpatztem Start

Am 21. Januar spielte die U18 des TSV Berghausens auswärts in Gernsbach.

Das sehr schleppende und schwierige erste Viertel verlor der TSV mit 17:13. Dies ließ sich auf wenig Konzentration zurückführen.

Durch einen dezenten Hinweis des Trainers, dass wir uns jetzt endlich mal konzentrieren sollten, gewann der TSV das zweite Viertel mit 32: 27.

Nach dem erfolgreichen zweiten Viertel folgte das Dritte, welches ebenfalls der TSV für sich entscheiden konnte mit 56:38.

Durch souveräne Verteidigung und gute Abschlüsse entschied der TSV das vierte Viertel mit 74:47 für sich.

Im Kader des TSV waren: Lorenz Klemm (19 Pkt.), Max Kolb (18 Pkt.), Niklas Mössinger (17 Pkt.), Jonathan Bühler (12 Pkt.), Phillip Tezky (5 Pkt.), Luis Fornoff (2 Pkt.) und Jan Frey (1 Pkt.)

Zum Seitenanfang