Mannschaftsfoto der U18

TSV Berghausen : TV Bühl 73:43

Klarer Heimsieg

Am 4. Februar spielte die U18 Mannschaft des TSV Berghausens in der TSV-Halle gegen den TV Bühl.

Da einige Spieler krank waren startete der TSV mit 7 Mann, wovon zwei in der U16 Mannschaft spielen.

Der TSV Berghausen startete motiviert ins erste Viertel, wobei noch nicht alle ganz wach waren. Trotzdem konnte der TSV das 1.Viertel für sich mit 17:11 gewinnen .

Im zweiten Viertel ließen beide Mannschaften etwas nach. Zur Halbzeitpause stand es 29:16 für den TSV.

Nach der Halbzeit starteten beide Mannschaften im Vergleich zum 2. Viertel wieder stärker, wobei vor allem der TSV punktete (27:13).

Im letzten Viertel ließ vor allem die Defensive des TSV nach, aber sie konnten das Viertel (17:14) und auch das Spiel (73:43) für sich entscheiden.

Für den TSV Berghausen haben gespielt:

Johannes Müller (26pkt), Fabio Vivona (17pkt), David Tezky (14pkt), Lorenz Klemm (8pkt), Henry Stobitzer (4pkt), Jan Frey (4pkt) und Philip Tezky  

Zum Seitenanfang