Mannschaftsfoto der U12

U12 2018 k

u12 k

TSV Berghausen : TSV Ettlingen 60:56

U12 gewinnt dramatisches Spiel

Am Sonntag spielten wir in der Albgauhalle gegen Ettlingen weiblich. Das Hinspiel hatten wir verloren, dennoch gingen wir optimistisch ins Spiel.

Im ersten Viertel konnte sich keine der beiden Kontrahenten absetzen. Ettlingen führte mit 11:9. Leider ließen wir auch im 2. Viertel ein paar freie Korbleger liegen. Der Halbzeitstand betrug 23:19 für Ettlingen.

Im zweiten Viertel kamen wir wie verwandelt aus der Kabine. Wir trafen Korb um Korb und lagen plötzlich mit über 10 Punkten in Führung. Als Allic jedoch sein 4. Foul bekam, ging er gegen Ende des Viertels auf die Bank. Trotzdem führten wir mit 45:36. 

Im letzten Viertel verteidigte aufgrund der Foulproblematik nicht mehr Allic die Topscorerin der Ettlinger Mädels. Der Vorsprung schmolz dahin und wir lagen plötzlich mit 4 Punkten hinten. Auch unser zweiter Center Nils bekam sein 4. Foul. Wir gingen in den letzten Minuten auf Risiko und Allic verteidigte wieder gegen die Topscorerin der Gegner, die insgesamt 31 Punkte machte. Diese Maßnahme fruchtete und wir lagen kurz vor Schluss wieder mit 60:54 in Führung. Schlussendlich gewannen wir nach einer tollen kämpferischen Leistung mit 60:56.

Für den TSV spielten: Simon, Noah, Allic (20), Albert, Nils (8), David (4), Finn (14), Jakob (4), Johannes, Fabian (2), Jan (8)

Zum Seitenanfang