Fitness Banner v2 k

TSV Berghausen

- wo Sport Spaß macht -

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Homepage des TSV Berghausen.

Die nächsten Basketballspiele

Herren 1 (in 2 Tagen)

So. 21.10.2018 15:00 Uhr

  → Gegner: Karlsruher TV Halle: TSV Halle  

Herren 2 (in 23 Tagen)

So. 11.11.2018 13:00 Uhr

  → Gegner: TV Bühl Halle: TSV Halle  

Damen 1 (in 2 Tagen)

So. 21.10.2018 17:30 Uhr

  → Gegner: SSC Karlsruhe Halle: TSV Halle  

Basketball

7. Roland-Geggus-Turnier ein großes Basketballfest

 

Am vergangenen Samstag (22. September) veranstalteten die Basketballer des TSV Berghausen das 7. Roland-Geggus-Turnier (RGT) im Gedenken an den 2011 unerwartet verstorbenen, langjährigen DBB-Präsidenten, dessen Heimatverein der TSV Berghausen war und der bis zu seinem plötzlichen Tod im Pfinztal lebte. Hierbei spielten sechs U14-Jungs- und vier U14-Mädels-Mannschaften in der vereinseigenen TSV-Halle sowie in der benachbarten Julius-Hirsch-Halle um den RGT-Siegerpokal und die vielfältigen Preise.

Das RGT-Organisationskomitee um die Leiter Katharina Bachmann, Janna Barth und Mario Böhm waren gut vorbereitet und empfingen die Jugendmannschaften bereits zu früher Stunde in der TSV-Halle. Die Jungs spielten in zwei Dreiergruppen um den Einzug ins Halbfinale, die Mädels in einer Vierergruppe jeder gegen jeden. Geleitet wurden alle RGT-Spiele von TSV-Schiedsrichtern, die ihre Sache durchwegs gut machten. Zwischen den Spielen hatten die Spieler und ihre Eltern ausgiebig Gelegenheit, sich an der TSV-Theke zu stärken, an der den ganzen Tag vom Fleischkäsweck bis zum leckeren Kuchen viel geboten war. Ebenfalls beliebt war die Chill-Out-Ecke in der TSV-Gymnastikhalle, wo man es sich zwischen den Spielen auf Weichbodenmatten in Ruhe bequem machen konnte.

In sportlicher Hinsicht konnten sich bei den Jungs in der Gruppe A das Team des SSC Karlsruhe und des TSV Wieblingen fürs Halbfinale qualifizieren. In der Gruppe B schafften dies der USC Heidelberg und die BG Karlsbad.

Im ersten Halbfinale behielten die sicher aufspielenden U14-Jungs des SSC Karlsruhe mit 40:10 die Überhand gegen wacker kämpfende Karlsbader. Im zweiten Halbfinale konnte sich nach famosem Auftritt etwas überraschend der Gruppenzweite, TSV Wieblingen, gegen den großen Stadtrivalen, den USC Heildelberg, mit 29:18 durchsetzen.

Bei den U14-Mädels gewann die BSG Ludwigsburg all ihre Gruppenspiele souverän und zog so verdient ins Endspiel ein. Dahin folgte ihr der Grüne Stern Keltern mit 2 Siegen aus 3 Gruppenspielen.

In den anschließenden Platzierungsspielen gewannen die einheimischen TSV-Mädels kampflos Platz 3, da die TG Sandhausen leider früh abreiste. Im hochklassigen und bis zur Schlusssekunde spannenden Endspiel bei den Mädels konnten sich unsere Nachbarn vom Grünen Stern Keltern hauchdünn mit 12:11 durchsetzen. Zwei Würfe der favorisierten Ludwigsburger Mädels in den letzten 5 Spielsekunden rollten beide vom Ring wieder raus und versetzen die Kelterner Mädels in Jubelstürme.

Bei den Jungs sicherte sich die U14-Jungsmannschaft des TV Konstanz, dem weit gereisten RGT-Titelverteidiger, mit einem deutlichen 37:9 Platz 5 gegen den Gastgeber vom TSV Berghausen. Danach gewann der USC Heidelberg klar mit 30:18 das kleine Finale gegen die BG Karlsbad und spielte sich dabei den Frust vom Leib über die verpasste Finalteilnahme. Ein überaus verdienter 3. Platz war der Lohn für ein tolles Spiel des USC Heidelberg. Im Endspiel des RGT konnten der TSV Wieblingen lange gegen den Oberligakonkurrenten vom SSC Karlsruhe mithalten, musste sich aber letztlich dem besten Team des Turniers mit 24:42 geschlagen geben

Bei der abschließenden Siegerehrung überreichte Johannes Fornoff (TSV-Vorstand für das Resort „Jugend“) in Vertretung der Familie Geggus-Alpers, die dieses Mal leider nicht persönlich anwesend sein konnte, unter dem Applaus der zahlreichen Zuschauer die Siegerpokale an die Kapitäne der siegreichen Teams vom Grünen Stern Keltern (U14-Mädels) bzw. vom SSC Karlsruhe (U14-Jungs). Rund herum – bei den siegreichen Team als auch beim Veranstalter vom TSV Berghausen - sah man nur fröhliche und zufriedene Gesichter, hatte doch der Tag voller Basketballspiele gezeigt, wie viel Spaß allen Beteiligten die Jagd nach dem orangen Ball macht.

Der TSV Berghausen bedankt sich bei allen Beteiligten für einen tollen Basketballtag in der TSV-Halle, vor allem bei den 10 teilnehmenden Teams, die hochklassigen Basketball und Fair-Play zeigten. Bis zum 8. RGT in einem Jahr!

**************************************************************************

U14 Jungs

Gruppe A                                                                           Gruppe B

SSC Karlsruhe – TSV Berghausen   46:11                BG Karlsbad – USC Heidelberg   19:44

TSV Wieblingen - SSC Karlsruhe   22:34                  USC Heidelberg – TV Konstanz 27:20

TSV Berghausen – TSV Wieblingen 12:41              TV Konstanz – BG Karlsbad        24:30

Halbfinale 1:                      SSC Karlsruhe – BG Karlsbad           40:10

Halbfinale 2:                      USC Heidelberg – TSV Wieblingen 18:29

Spiel um Platz 5:              TSV Berghausen – TV Konstanz         9:37

Spiel um Platz 3:              BG Karlsbad – USC Heidelberg        18:30

Endspiel:                            SSC Karlsruhe – TSV Wieblingen      42:24

Platzierungen U14-Jungs:

1. SSC Karlsruhe

2. TSV Wieblingen

3. USC Heidelberg

4. BG Karlsbad

5. TV Konstanz

6. TSV Berghausen

U14 Mädels

Gruppenphase:

Grüner Stern Keltern – TSV Berghausen   21:11        BSG Ludwigsburg – TG Sandhausen           48:14

Grüner Stern Keltern - BSG Ludwigsburg   8:26         TSV Berghausen - TG Sandhausen              10:36

Grüner Stern Keltern - TG Sandhausen       21:11      TSV Berghausen - BSG Ludwigsburg          8:30

Spiel um Platz 3: kampflos an TSV Berghausen

Endspiel: BSG Ludwigsburg – Grüner Stenr Keltern   11:12

Platzierungen U14-Mädels:

1. Grüner Stern Keltern

2. BSG Ludwigsburg

3. TSV Berghausen

4. TG Sandhausen

 

Mehr Bilder in Kürze in unserer Bildergalerie!

rgt u14 2018

TSV Newsletter

Jetzt neu: Der TSV Newsletter. Jeder, der möchte, kann sich hier für den Newsletter anmelden.

Drei Mal im Jahr wird er dann über alles Wissenswerte rund um den TSV per Mail informiert. 

 mail

Anmeldung TSV-Newsletter

Aktuelle News

Basketball: Neue Mannschaft, neuer Trainer, guter Einstieg

Neue Mannschaft, neuer Trainer, guter Einstieg   Diesen Juni fand sich die neue u16 Jungs Mannschaft des TSV Berghausen zusammen. Ein kunterbunter Mischmasch aus alten u16ern mit wenig Spielerfahrung, frischen...

Nachruf Raimund Heinrich

Nachruf Raimund Heinrich Der TSV Berghausen nimmt in tiefer und aufrichtiger Trauer Abschied von seinem Ehrenmitglied Raimund Heinrich. Raimund trat 1979 in unseren Verein ein und war seit 2013 Ehrenmitglied....

Kurse + Fitness: Neuer Kurs "Pilates"

Neuer Kurs beim TSV Berghausen: Pilates   Ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur. Hierbei stehen die Beckenboden-, Bauch- sowie Rückenmuskulatur im Vordergrund des Ganzen. Durch Atmung, Konzentration, Zentrierung, Präzision,...

Basketball: Roland-Geggus-Turnier 2018

7. Roland-Geggus-Turnier ein großes Basketballfest   Am vergangenen Samstag (22. September) veranstalteten die Basketballer des TSV Berghausen das 7. Roland-Geggus-Turnier (RGT) im Gedenken an den 2011 unerwartet verstorbenen, langjährigen DBB-Präsidenten,...

Aktuelle Termine

Sonntag, 28.10.2018 - ganztags
41. Pfinztallauf
Samstag, 08.12.2018 20:00
Nikolausrock 2018

Basketball News

TSV Berghausen : TSV Ettlingen (61:44)

on 18. Oktober 2018

Startschwierigkeiten mit deutlichem Ende Am Sonntag, den 14. Oktober, fuhr die erste Damenmannschaft des TSV Berghausen zu ihrem zweiten Auswärtsspiel dieser Saison. Stattfindet tat dies gegen die unbekannten Aufsteiger TSV Ettlingen. Der...

TSV Berghausen : TSV Ettlingen (44:50)

on 18. Oktober 2018

Knappe Niederlage in Ettlingen Am 14.10.18 trafen sich der TSV Berghausen und der TSV Ettlingen in der Albgauhalle zu einem Saisonspiel. Das erste Viertel beginn schlecht, unsere Defense war nicht...

Neue Mannschaft, neuer Trainer, guter Einstieg

on 18. Oktober 2018

Neue Mannschaft, neuer Trainer, guter Einstieg Diesen Juni fand sich die neue u16 Jungs Mannschaft des TSV Berghausen zusammen. Ein kunterbunter Mischmasch aus alten u16ern mit wenig Spielerfahrung, frischen und...

U12 Opening Turnier Pforzheim

on 16. Oktober 2018

U12 beim 2. Season Opening Turnier in Pforzheim Die U12 hat sich durch drei überzeugende Siege für die Bezirksliga qualifiziert. Beim 2. Season Opening Turnier in Pforzheim spielte man zu...

U12 Opening Turnier Durlach

on 16. Oktober 2018

U12 beim 1. Season Opening Turnier in Durlach Am Mittwoch, den 03.10. fand in der Durlacher Weiherhofhalle wie in den letzten Jahren das erste Season Opening Turnier aller U12 Mannschaften...

TSV Berghausen - USC Heidelberg 50:51

on 04. Oktober 2018

Unglücklich verlorenes zweites Saisonspiel Für das zweite Spiel der Saison fuhren die Damen des TSV vergangenen Samstag zum USC Heidelberg. Im Gegensatz zum Gegner des ersten Spiels (Eppelheim), kannte man...

TSV Berghausen - BG Karlsbad 66:56 (29:37)

on 24. September 2018

Gelungener 2. Test der U12 in Karlsbad Die Einladung der BG Karlsbad für ein Testspiel nahm die U12 gerne an, um sich für die neue Runde einzuspielen. Ihr erstes Spiel...

TSV Berghausen - DJK Rabbits Eppelheim 48:42

on 24. September 2018

Gelungener Saisonauftakt Am Sonntag war es endlich so weit: Das erste Saisonspiel der Saison 2018/19 stand an. Nach einer guten Vorbereitung fühlten sich die Damen des TSV Berghausen unter der...

Kurse + Fitness

Neue Fitness-Kurse

im Angebot

Männer-Fitness: Fitness erarbeiten - steigern - erhalten

Dienstags um 20:30 Uhr

>>> INFO FLYER <<<


Bauch-Beine-Po

Samstags 9:55 Uhr bis 10:45 Uhr

Start: nach den Sommerferien


 ... und noch viele mehr!

Alle aktuellen Kurse...

Abt. Turnen

Eltern-Café

Mittwochs

15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Details...

Zufallsbild

Zum Seitenanfang