Gleich zu Beginn des 1. Viertel: übernahm der SSC Karlsruhe die Führung. Das erste Viertel wurde mit einem Spielstand von 10:23 beendet. Im zweiten Viertel konnte die Mannschaft des TSV Berghausen nur einen Punkt erzielen. Der SSC baute indes seine Führung weiter aus, zu einem Halbzeitstand von 11:42 . Im dritten Viertel konnte der TSV Berghausen stärker spielen und immerhin 13 Punkte erzielen. Der SSC blieb aber weiterhin in Führung mit 24:57. Im letzten Viertel legte die Mannschaft des SSC nochmals zu und konnte 28 Punkte erringen. Das Spiel endete mit einem klaren Sieg für die Mannschaft des SSC Karlsruhe. Endergebnis 32:85. Für den TSV Berghausen erzielten Körbe: L. Dahn (13P.), N. Klemm (12P) T. Schwarz, N. Köster (je 2 P), L. Lachenmaier, C. Dahn , N. Bach (je 1P) , M. Kolb, L. Klemm, F. Vivona, P. Metzger und H. Allen